Was haben die Socken deines Mannes mit deiner Selbstliebe zu tun?

Was haben die Socken deines Mannes mit deiner Selbstliebe zu tun?

Überall liest du, du solltest dich mehr mit deiner Selbstliebe befassen? Dabei weißt du auf jeden Fall, dass das im hektischen Familienalltag nicht immer möglich ist. Es ist nicht immer so harmonisch wie du es dir wünscht und am Ende bleibt keine Zeit für son Wischiwaschi-Selbstliebe-Gedöns. Im gelegentlich ganz schnell ziemlich heiß her oder? Gerade war noch alles super-schön-und-rosa-flauschig und plötzlich bricht die Apokalypse über uns herein. Vor allem die vielen Kleinigkeiten lassen eines Tages die große Bombe platzen und der Haussegen hängt schief. Kennst du das?

Herumfliegende Socken beispielsweise 😅

Doch was genau haben die Socken deines Mannes mit dem Frust im Familienalltag und vor allem schließlich mit deiner Selbstliebe zu tun?

Das durfte ich selbst vor einigen Jahren am eigenen Leib herausfinden und kann dir als Coachin heute sagen, es geht nicht nur mir so. An der Selbstliebe mangelt es vielen von uns. Aus diesem Grund mache ich heutzutage diesen hammergeilen Job und verhelfe den Frauen zu mehr Selbstliebe.

Nicht immer sind es die Socken. Manchmal auch die offene Zahnpastatube, die leere Klopapierrolle oder die Schultaschen, die wie selbstverständlich am Eingang herumfliegen.

Sehr gerne nehme ich dich mit auf diese kleine Reise durch die Frustration zahlreicher Frauen. Lass uns doch E-Mail Brieffreunde werden und als Geschenk bekommst du die Antwort als PDF in dein Postfach.

Was haben Socken und Selbstliebe miteinander zu tun?

Im Folgenden habe ich ein geiles PDF für dich erstellt. In diesem 12-seitigen PDF findest du eine Menge Mehrwert und es gibt was zu lachen, weil du erfährst, was es mit der Socken Story auf sich hat. Außerdem verrate ich dir meine 5-Minuten Selbstliebe-Routinen.  Darüber hinaus bekommst du 7 Methoden an die Hand, wie du dem Frust im Familienalltag entfliehen und mehr für deine Selbstliebe tun kannst.

Wir Frauen und insbesondere Mütter haben eben häufig nicht nur ein Päckchen zu stemmen, sondern gleich den ganzen Laster. Tatsächlich ist es unheimlich schwer, den Bedürfnissen der einzelnen Familienmitglieder gerecht zu werden – vor allem, ohne sich dabei selbst zu verlieren. Selbstliebe ist sozusagen der Schlüssel zu einem harmonischen Familienleben. Hol‘ dir jetzt die Impulse und natürlich die Antwort auf die Frage: Was haben die Socken deines Mannes mit deiner Selbstliebe zu tun?

Weshalb solltest du dich zu meinem Newsletter anmelden? Ganz einfach – Weil du sicher abends nicht im Bett liegst und denkst: „Ach, würde ich mich doch mehr selbst lieben.“ Und doch arbeite ich nahezu mit allen Frauen an ihrer Selbstliebe. Auf deiner Selbstliebe basiert letztendlich alles, was du in deinem Leben kreierst. Vertrau mir.

Was erwartet dich in unserer Brieffreundschaft?

Selbstverständlich möchte ich dich nicht mit Mails zubombardieren, von denen du am Ende nichts hast. Du kannst unsere Brieffreundschaft jederzeit durch einen Klick beenden.

Mir bedeutet es daher sehr viel, dass du dich mit deiner Selbstliebe befassen und schließlich zu meinem Newsletter anmeldest. Außerdem liegt mir sehr viel daran, dich an die Hand zu nehmen und glücklicher zu machen. Viel zu viele Frauen sind unglücklich, leben tagein tagaus jeden Tag den gleichen Trott und haben den Sinn im Leben einfach verloren. Wie du es anderes machst und deinem Leben wieder mehr Sinn verweist, verrate ich dir in unserer Brieffreundschaft.

Besser gesagt erwarten dich in unserer E-Mail-Brieffreundschaft viele tolle Impulse für ein glückliches Leben als Frau und Mutter. Spannende Videos & Texte rund um das moderne Leben einer Frau. Aber Vorsicht! Du wirst mit den Erkenntnissen aus meinen Mails nicht mehr als die gleiche Frau weiterleben wie zuvor. Ich decke viele unbewusste Muster auf und gebe dir Tipps mit an die Hand, wie du trotz gesellschaftlicher Rollenbilder deinen eigenen Weg findest und gehst.

Bleibe immer up-to-date!

Ja, vielleicht folgst du mir auch auf Instagram. Darüber hinaus nutze ich den Newsletter, um einen vertrauensvollen Raum zwischen uns zu schaffen. Außerdem versorge ich dich immer aktuell mit allen Infos rund um meinen Blog, neue Podcastfolgen oder aktuelle Veranstaltungen und Workshops. Hast du konkrete Wünsche, kannst du mir selbstverständlich gerne über das Kontakt Formular schreiben.

In diesem Sinne – begleite mich gerne auf dieser Reise und werde eine selbstbewusste und authentische Frau & Mutter.

Schön, dass es dich gibt!

 

Herzlichst,

Deine Coachin Luisa